Augenzentrum Bremen-Nord - im Fachärztezentrum am Klinikum Bremen-Nord

»In unserer Praxis untersuchen und behandeln wir das gesamte Spektrum der Augenkrankheiten.«

Grüner Star

Grauer Star

Makuladegeneration

Augenveränderungen bei Diabetes Mellitus

Durchblutungsstörungen des Auges

Störungen der Tränenflüssigkeit (Trockenes Auge)

Augenverletzungen

Fehlstellungen der Augen bei Kindern und Erwachsenen

»In der Tagesklinik haben wir uns auf operative Eingriffe am Auge spezialisiert.«

Schwerpunkte unserer Tätigkeit sind die Operation des Grauen Stars und die Behandlung der feuchten Makuladegeneration.

Operation des grauen Stars

Beim Grauen Star kommt es zu einer Eintrübung der Augenlinse. Zur Behandlung wird die natürliche Linse durch ein künstliches Implantat ersetzt.

Diese Operation führen wir in unserem modernen Augen-OP in der Operativen Tagesklinik (OTK) am Klinikum Bremen-Nord durch. Die Operation erfolgt nach den neuesten Methoden und mit besonders feinen Schnitttechniken (Mikroinzisionen). Zuvor werden die Linsenimplantate individuell für jedes Auge durch eine Lasermessung ausgesucht. Aufgrund unserer jahrzehntelangen Erfahrung können wir die Operation meist ambulant in Tropfanästhesie (Betäubung durch Augentropfen) durchführen. Sollten keine anderen Augenerkrankungen vorliegen, ist das Sehvermögen oft schon am nächsten Tag deutlich besser. Als Partner stehen uns die Ärzte und Ärztinnen der Narkose-Praxis Dr. Auerswald & Partner zur Seite.

Untersuchung und Behandlung der Makuladegeneration (AMD)

Die Makuladegeneration ist eine Erkrankung der Stelle des schärfsten Sehens am Augenhintergrund. Die betroffenen Sehzellen der Netzhaut zeigen einen deutlichen Verschleiß und verlieren allmählich ihre Sehfunktion (trockene Makuladegeneration). In manchen Fällen kommt es zusätzlich zu Rissen innerhalb der Netzhaut und einwachsende Adern führen zu einer Netzhautschwellung (feuchte Makuladegeneration).

Für eine genaue Einschätzung werden unsere Patienten mit den modernsten Techniken, der digitalen Farbstoffdarstellung des Augenhintergundes und einer Computer gestützten optischen Schichtaufnahme der Netzhaut (OCT) untersucht. Für die trockene Makuladegeneration gibt es derzeit keine befriedigende Therapie. Für die feuchte Makuladegeneration allerdings ist eine Injektionstherapie meist erfolgreich. Wir führen diese nach den neusten Therapieleitlinien unter sterilen Bedingungen in unserem Augen-OP durch. Der Eingriff ist nahezu schmerzfrei, und unsere Patienten können gleich im Anschluss wieder nach Hause.

Leistungen - Augenzentrum Bremen-Nord

Weitere Leistungen in unserer Praxis und unserem Augen-OP

Lidoperationen bei Lidtumoren und Lidfehlstellungen

Lasertherapie des Grünen Stars

Lasertherapie bei Diabetes Mellitus

Gutachten jeder Art (Führerschein, Flugschein, Bootsführerschein, Polizeibewerbung)

Bildschirmarbeitsplatzuntersuchung G37

Grundsätzlich können wir unseren Patienten Diagnostik und Behandlung auf dem gesamten Gebiet der Augenheilkunde anbieten.

Start Leistungen Team Kontakt Impressum Datenschutz

© 2014 - 2018 Augenzentrum Bremen-Nord - im Fachärztezentrum am Klinikum Bremen-Nord
Unsere Praxis ist seit 2008 nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert.